Schlagwort Archiv: Fensterbank Granit

Fensterbänke aus Naturstein | Granit ist ein Multitalent

Klepfer/ Dezember 6, 2016/ Allgemein, Fachartikel, Fensterbänke, Granit/ 0Kommentare

Das Haus ist fast fertig und eines haben Sie schon fast vergessen – Die Fensterbänke – dabei sind diese ein wichtiges Element, um Ihr Haus vor Witterungseinflüssen zu schützen. Denn jedes Fenster basiert auf einer offenen Stelle im Mauerwerk, aufgrund dieser eine Kältebrücke entstehen kann und aus der auf Dauer Wärme entweichen kann, bzw. Nässe und Feuchtigkeit eindringen können. Aus diesen Gründen sind Fensterbänke, gerade im Außenbereich sehr wichtig und wichtige Bauelemente, um Ihr Haus optimal vor Witterungseinflüssen zu schützen. Fensterbänke gibt es in vielen verschiedenen Variationen. Aus Metall, wie z.B. aus Aluminium oder aus Sandstein sehen sie zwar ganz nett aus, sind jedoch nicht dauerhaft haltbar. Das Material der Wahl, welches für eine perfekte Isolierung sorgt, ist Granit. Vorteile einer Fensterbank aus Granit Fensterbänke aus Granit für den Außenbereich erfreuen sich stetig wachsender Beliebtheit. Die Vorteile des Granits als solches kristallisieren sich beim Blick auf dessen Eigenschaften klar heraus. Als Hartgestein gehört der Granit zu den härtesten Materialien, die in der Natur vorzufinden sind.

Weiterlesen

Fensterbänke aus Naturstein – Ausmessen, Einbauen und Pflegen

Klepfer/ November 16, 2015/ Allgemein, Fensterbänke, Granit/ 0Kommentare

Fensterbänke aus Naturstein, wie beispielsweise Granit, Marmor und Kunstmarmor finden immer häufiger beim Hausbau ihre Verwendung. Dieses Phänomen hat viele einfach zu erläuternde Gründe: ► Naturstein ist robust ► Naturstein ist langlebig ► Naturstein ist pflegeleicht ► Naturstein ist anpassungsfähig Im Gegensatz zu Aluminium oder Holz  kann der Granit als Naturstein mit den meisten Vorteilen punkten. Er ist bei näherer Betrachtung ein echtes Multitalent und bleibt dabei in der Relation sehr erschwinglich. Granit ist sowohl für Fensterbänke im Innenbereich, als auch für Fensterbänke im Außenbereich geeignet. Marmor und Kunstmarmor sollten wegen seiner Porösität eher im Innenbereich ihr Einsatzgebiet finden.   Vorbereitungen und Ausmessen Bevor die Fensterbank aus Granit, Marmor oder Kunstmarmor jedoch eingebaut werden kann, gilt es die Brüstungen der Fenster vorzubereiten. Die Brüstung muss fest, trocken und sauber sein. Abgebröckelter Putz, Staub, Tapeten, Schmutz und Kleberreste müssen entfernt werden. Des Weiteren sollte die Brüstung gerade und eben sein, damit die Fensterbank optimalen Halt auf ihr findet. Ggf. müssen Sie die Brüstung vor der Montage

Weiterlesen