Nero Assoluto

Nero Assoluto Image

Der schwarze Naturstein Nero Assoluto ist ein Gabbro und wird sehr gerne für die Herstellung von Treppen und Fensterbänken verwendet, aber auch als Grabstein auf dem Friedhof, ist er häufig anzutreffen.

Herkunft

Nero Assoluto wird sowohl in Indien, als auch in Afrika abgebaut. In einigen Abbaugebieten ist die schwarze Färbung des Steines stärker ausgeprägt. So gibt es je nach Abbaugebiet verschiedene Grau- Töne, bis hin zum Tiefschwarz. Am bekanntesten sind die Sorten Nero Assoluto India und Nero Assoluto Zimbabwe.

Entstehung & Zusammensetzung

Nero Assoluto besteht aus Plagioklase, Pyroxen und Olivin. Er wird den Gabbros zugeordnet und kann wie Granit verarbeitet werden.

Ein Gabbro, wie der Nero Assoluto, entsteht im Erdinneren, beim Abkühlen basaltischen Magmas.

Verwendung 

Da es keine schwarzen Granite gibt, ist Nero Assoluto eine willkommene Alternative dazu. In geflammter oder satinierter Form eignet sich dieser elegant anmutende Stein ideal für die Herstellung von Küchenarbeitsplatten. Aber auch als Fliese sorgt er für ein edles Ambiente in Ihren Räumlichkeiten. Auch freitragende Bolzentreppen werden gerne aus dem Naturstein Nero Assoluto hergestellt.

Treppenbelag Nero Assoluto
Treppenbelag Nero Assoluto

Als Treppenbelag ist Nero Assoluto sehr beliebt. Sowohl Trittstufen, als auch Setzstufen lassen sich aus diesem wunderschönen Material ideal anfertigen. Schauen Sie sich unsere Referenzen an.

 

Nero Assoluto

Nero Assoluto Image

Der schwarze Naturstein Nero Assoluto ist ein Gabbro und wird sehr gerne für die Herstellung von Treppen und Fensterbänken verwendet, aber auch als Grabstein auf dem Friedhof, ist er häufig anzutreffen.

Herkunft

Nero Assoluto wird sowohl in Indien, als auch in Afrika abgebaut. In einigen Abbaugebieten ist die schwarze Färbung des Steines stärker ausgeprägt. So gibt es je nach Abbaugebiet verschiedene Grau- Töne, bis hin zum Tiefschwarz. Am bekanntesten sind die Sorten Nero Assoluto India und Nero Assoluto Zimbabwe.

Entstehung & Zusammensetzung

Nero Assoluto besteht aus Plagioklase, Pyroxen und Olivin. Er wird den Gabbros zugeordnet und kann wie Granit verarbeitet werden.

Ein Gabbro, wie der Nero Assoluto, entsteht im Erdinneren, beim Abkühlen basaltischen Magmas.

Verwendung 

Da es keine schwarzen Granite gibt, ist Nero Assoluto eine willkommene Alternative dazu. In geflammter oder satinierter Form eignet sich dieser elegant anmutende Stein ideal für die Herstellung von Küchenarbeitsplatten. Aber auch als Fliese sorgt er für ein edles Ambiente in Ihren Räumlichkeiten. Auch freitragende Bolzentreppen werden gerne aus dem Naturstein Nero Assoluto hergestellt.

Treppenbelag Nero Assoluto
Treppenbelag Nero Assoluto

Als Treppenbelag ist Nero Assoluto sehr beliebt. Sowohl Trittstufen, als auch Setzstufen lassen sich aus diesem wunderschönen Material ideal anfertigen. Schauen Sie sich unsere Referenzen an.